//
du liest...
Ausrüstung, Unsere Trekking Ausrüstung

Meru Kolibri – leichter Daunenschlafsack

Auf der Suche nach einem leichten Sommerschlafsack hatte ich mir mehere Schlafsäcke zur Auswahl bestellt, u.a. der schon bereits mit einem Artikel gewürdigte Marmot Arete & den Meru Kolibri, den ich Euch nun vorstellen möchte und letztendlich die Auswahl entschieden hatte.

Hier mal wieder die „Hersteller“-Daten, Meru ist quasi eine Eigenmarke von Globetrotter und folglich sind das hier die Daten aus dem Globi Onlineshop

Leichter Daunen-Schlafsack. Mit hochwertiger weißer Gänsedaune, in H-Kammern gefüllt. Konturkapuze mit Kordelzug, RV mit Schutzleiste, die das Verklemmen im Futter verhindern soll. 1 RV-Innentasche. Inkl. 2-stufigem Packbeutel. Koppelbar.

Kolibri Down Medium
bis 175 cm Körperlänge

Kolibri Down Large
bis 195 cm Körperlänge

Temperaturbereich: 7 °C/ 2 °C/ -12 °C
Material außen: 300T Micro Nylon (Ripstop)
100% Nylon
Material innen: Microfaser Tactel Nylon
100% Nylon
Füllmaterial: 90/ 10 Gänsedaune, 600 cuin
Füllmenge: 300 g/ 360 g
Packbeutelinhalt: 29 cm x 14 cm Ø
Packvolumen: 4,3 l/ 5,2 l
Körperlänge: 175 cm/ 195 cm
Schulterbreite: 72 cm/ 77 cm
Kniebreite: 58 cm/ 66 cm
Fußbreite: 50 cm/ 54 cm
Gewicht: 740 g/ 820 g

Bei mir kam der Meru Kolibri schon mehrfach zum Einsatz, zuletzt bei der mehrtägigen Waldroutentour und diese Woche noch im Garten.

Von der Verarbeitung gibt es im Verhältnis zum Preis nichts zu bemängeln. Der Schlafkomfort ist wie nicht anders zu erwarten, typisch für ein Daunenschlafsack sehr gut.  Das Packmaß ist erstklassig, erst recht für so ein Schlafsack in dem Preissegment.

Ob die 7 Grad stimmen, kann und will ich nicht beurteilen, weil das persönliche Empfinden doch sehr subjektiv ist. Nur so weit, ich habe bislang keine Nacht erlebt, in der ich gefrorren habe.

Kann den Meru Kolibri also wirklich jedem empfehlen, der wenig Geld für einen Daunenschlafsack ausgeben will und mit den Werten zufrieden ist. Im Vergleich zum Marmot Arete  ist das Packmaß auch noch mal kleiner, trotz niedrigeren Temperaturbereich.

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About NRWStud`s OutdoorBlog

A further Blog about Outdoornews, (Lightweight)-Hiking, Backpacking, Cycling, Climbing and much more.

Steffi & Chris

Statistik

  • 418,552 Aufrufe

Your Language

RSS Hikinggear – Wander- und Trekkingmagazin

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS ZeltKocher

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS & Socialbookmarks

%d Bloggern gefällt das: