//
du liest...
Ausrüstungs News, Produkttests, Steffis Ausrüstung, Unsere Trekking Ausrüstung

Columbia Code 9 Softshell Jacket – die Allroundsoftshell mit Omni-Shield für Frauen

Heute mal wieder zur Abwechslung ein Kleidungsstück, wobei ich auch hier wieder sagen kann, dass es nicht nur ein Ausrüstungsgegenstand für Touren ist, sondern ebenso im Alltag einsetzbar ist.

Grundsätzlich kann man ja sagen, dass man Softshells sowohl auf Tagestouren beim Wandern, beim Radfahren oder auch im Alltag, uns fast jeden Tag begleiten können, weil sie so wunderbar universell einsetzbar sind. Lediglich im schlimmsten Regen oder unter der heißen Sonne Marokkos ist man mit Softshells nicht optimal angezogen.

Damit ich nicht immer alleine testen muss, stellte Steffi die Firma Columbia Sportswear eine Softshell zu Testzwecken zur Verfügung, wofür wir uns noch einmal für diese Möglichkeit bedanken wollen.

Vorab will ich hier noch mal auf die traditionelle Klassefizierung von Softshells aus dem Marmot Sommerkatalog eingehen, da sich die Jacken, die unter der Rubrik Softshell fallen, doch schon stark unterscheiden können. Zumindestens ist das mein Empfinden.

Marmot unterteilt sein Sortiment in 3 Klassen von Softshells mit jeweils unterschiedlicher Prioritätenrangfolge:

  1. Optimal für kaltes und feuchtes Wetter bei geringer Anstrengung oder Training mit Pausen (Prioritätenrangfolge: Wetterfest, Wärmeschutz, Atmungsaktiv, Strapazierfähig, Dehnfähig)
  2. Optimal für mittlere oder kalte Temperaturen, mäßig feuchte Witterung und viel Bewegung (Prioritätenrangfolge: Wetterfest, Atmungsaktiv, Wärmeschutz, Strapazierfähig, Dehnfähig)
  3. Optimal für mildes, trockenes Wetter bei sehr hoher körperlicher Anstrengung (Prioritätenrangfolge:  Atmungsaktiv, Strapazierfähig, Dehnfähig, Wärmeschutz, Wetterfest)

Quelle: Marmot Produktkatalog 2009

Die Columbia Code 9  Softshell die wir Euch nun vorstellen werden, würde wir persönlich eher unter die Kategorie 1 setzen.

 

Erste Priorität ist bei der Columbia Code 9 Softshell, wie oben genannt der Wetterschutz. Wind und Wasser können das Wohlbefinden in der Softshell nicht beeinflussen.

Wärmeschutz ist hierbei weit ausgeprägter als bei der Columbia Crag Mountain II, die ich selber zur Verfügung gestellt bekommen habe. Man muss aber auch sagen, dass man hierbei wohl berücksichtigt hat, dass das weibliche Geschlecht desöfteren friert und man somit nicht nur in der Frontpartie Microfleece als Futter verwendet, sondern überall.

Atmungsaktivität kommt hierbei aber nach unserem Empfinden auch nicht zu kurz. Lediglich im Hochsommer dürfte es in der Jacke aufgrund des Microfleece unangenehm werden. 

Am Ärmel der Columbia Code 9 Softshell befindt sich auch noch mal ein 2. Ärmelbündchen wie auch schon bei meiner Columbia Crag Mountain II.

Strapazierfähigkeit und Dehnfähigkeit sind bei der Jacke trotz des wetterfesten Außenstoffs nicht nachrangig. Die Columbia Code 9 Softshell besteht aus dehnbaren 4-Wege Stretchmaterial, was keine Wünsche offen lässt & bisland noch nicht bei den gewünschten Bewegungen beeinträchtigt hat.

Wie auch schon die anderen vorgestellten Columbia Produkte, so ist auch die Columbia Code 9 Softshell aus der Titanium Serie.

 

Jeder Hersteller hat ja in der Regel immer so seine eigenen Technologien, so auch Columbia, wo diese dann z.B. wie im vorgstellten Produkt OmniShield heißen, hier dann mal die Erklärung dazu:

 

About OMNI-SHIELD
Omni-Shield delivers protection from the outdoors where you least expect it but need it most. This coated fabric resists all liquids below 170º F from absorbing into the yarns and staining the garment (without any effect on the feel of the material). The fabric itself will also dry 3-5 times faster than untreated fabric, without holding moisture like a conventional fabric, meaning it stays lighter even when its wet.

Featured in sportswear and footwear where its water resistance and stain protection defend against the elemets, Omni-Shield keeps you prepared even when you’re not.

Quelle: Columbia Homepage

Es ist immer mal wieder interessant zu sehen, wie sich die Columbia Code 9 Softshell mit Omni-Shield im Vergleich zu anderen Softshells schlägt. Als eventuell großen Vorteil könnte sich der wasserdichte Außenstoff erweisen, man kann dadurch aber schon mal sagen, dass die Code 9 wahrlich eine Allroundsoftshell ist, bei der man lediglich eine Kapuze vermissen könnte.

Der kurze, technische Schnitt der Jacke trifft vielleicht nicht von jedem den Geschmack, uns gefällt es jedoch, da die Jacke dadurch für uns besonders bei sportlichen Aktivitäten interessant geworden ist.   

Hier mal wieder ein Steckbrief zu der Columbia Code 9 Softshell 

Hersteller: Columbia

Modellbezeichnung: Columbia Code 9 Softshell
Unverbindliche Preisempfehlung: $ 115,00
Vorgesehener Einsatzbereich: Wandern, Hiking, Radfahren, usw. durch den Außenstoff eine Allroundsoftshell

Titanium™
Columbia Sportswear’s premier product line, Titanium, offers advanced fabrics and technologies for all-weather performance and protection during demanding outdoor action

 
Aussenmaterial: Shell: 97% polyester/3% elastane Pinnacle softshell

Gewicht inkl. Größenangaben: — g  in M
Verarbeitungsqualität: keine Mängel

Beschreibung des Herstellers:

This jacket is one part sunrise snowshoe through the frosty alpine, one part slushy spring day on the slopes of Squaw, and one part chilling over pastry at Café Crema. 

The sweetly versatile Code 9 Softshell Jacket is both stylish and cozy, featuring a flattering cut and our super-comfortable Pinnacle softshell fabric with Omni-Shield® advanced repellency. Four-way stretch and supreme breathability means that this lightweight jacket keeps you comfortable in all manner of high-octane activities. Plus, specially designed comfort cuffs keep arctic wind gusts from penetrating the wrist area. Store snacks and cell phones in thoughtfully placed zip-closed pockets. Active fit.

FEATURES:

  • Fabric: 97% polyester/3% elastane Pinnacle softshell
  • Omni-Shield advanced repellency
  • Laminate waterproof-breathable softshell
  • 4-way comfort stretch
  • Zip-closed pockets
  • Center back length: 25″

Pro-Kauf-Argument (Stärken):
* durch den Außenstoff erweitert sich natürlich das Einsatzspektrum und dementsprechend häufen sich die Gelegenheiten, die Jacke zu tragen

* die Verarbeitung 

* die Optik: auch wenn weiß eigentlich vollkommen Dreck anfällig ist, so ist die Kombi weiß & schwarz ein optisches Highlight

Contra-Kauf-Argument (Schwächen):

* eventl. fehlende Kapuze und die Farbe weiß, da man darauf schnell Dreck sehen könnte

Zuerst ein paar Bilder von der Columbia Code 9 Softshell

Hier mal ein Blick auf den Kragen & RV der Jacke

 

Die Tasche auf dem Oberarm

 

Innenseite

Rückseite

von der Seite

Weitere Bilder der Columbia Code 9 Softshell:

Columbia Code 9 Softshell

 

Steffis bisheriges  Fazit zur Columbia Code 9 Softshell:

Die Jacke macht bislang einen guten Eindruck. Gefallen hat uns an der Jacke das nun größere Einsatzgebiet, das wasserabweisende Material, die Optik und das 2. Paar Ärmelbündchen.

Die Columbia Code 9 Softshell ist jetzt schon bereits im Dauereinsatz und konkurriert mit der Columbia Aravis Shell um den Status Lieblingsjacke.

Die Befürchtung, dass man die Jacke nach jedem Tragen waschen muss, hat sich zum Glück nicht bestätigt und zeugt von der Qualität von der Technologie Omni-Shield

Hier mal die Links zur Columbia Code 9 Softshell

Columbia (Homepage)

Columbia Code 9 Softshell

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About NRWStud`s OutdoorBlog

A further Blog about Outdoornews, (Lightweight)-Hiking, Backpacking, Cycling, Climbing and much more.

Steffi & Chris

Statistik

  • 410,929 Aufrufe

Your Language

RSS & Socialbookmarks

%d Bloggern gefällt das: