//
du liest...
Ausrüstungs News, Produkttests, Radsport, Radsport-Ausrüstung, Unsere Trekking Ausrüstung

Columbia Waypoint II – Hardshell mit Omni-Tech

Heute stelle ich  Euch mal wieder eine Hardshell vor, diesmal aber eine Jacke von der Marke Columbia. 

Wie auch schon die anderen Kleidungsstücke, die wir hier im Blog vorstellen konnten, ist nun auch die Columbia Waypoint II 

Eine Jacke aus der Titanium Reihe von Columbia.

Jeder Hersteller hat ja in der Regel immer so seine eigenen Technologien, so auch Columbia, wo diese dann z.B. wie im vorgstellten Produkt OmniTech heißen.


 

Maximum waterproof-breathable protection keeps outside elements from getting in, while allowing moisture to move away from the skin.

Omni-Tech® WATERPROOF BREATHABLE (VIDEO)

Da ich selber meist mit HyVent von The North Face oder mit GoreTex zu tun habe, bin ich natürlich gespannt, wie sich OmniTech im Vergleich schlägt. Gestern bin ich mal wieder schön in ein Unwetter geraten und fand es in der Jacke noch äußerst angenehm.

 

Das man sich in der Jacke wohlfühlt, dafür sorgt nicht nur die Membran, sondern auch schon die Unterambelüftung.

Was mir aber an der Jacke schon mal ganz gut gefällt, ist der kurze, technische Schnitt der Jacke, wodurch die Jacke für mich besonders beim Radfahren interessant ist.  

Hier mal wieder ein Steckbrief zu der Columbia Waypoint II 

Hersteller: Columbia

Modellbezeichnung: Columbia Waypoint II
Unverbindliche Preisempfehlung: ~130  €
Vorgesehener Einsatzbereich: Wandern, Hiking

Titanium™
Columbia Sportswear’s premier product line, Titanium, offers advanced fabrics and technologies for all-weather performance and protection during demanding outdoor action

 
Aussenmaterial: 55% polyester/45% recycled polyester Shangri-La™ ripstop fabric

Gewicht inkl. Größenangaben: 470 g  in XL (selbst gewogen)
Verarbeitungsqualität: perfekt. Nähte sind alle sehr gut verarbeitet. YKK RVs. Der Schnitt ist sauber

Beschreibung des Herstellers:

When the weather kicks up, this durable Omni-Tech® jacket is your first line of defense against the elements. 

Lightweight ripstop fabric is fully seam sealed to deny entry to rain, sleet, wind, and snow. Packs down small enough to easily stuff into your daypack. Features include a stow-away hood, underarm vent zips, zippered front slant pockets, mesh-lined interior pockets, a storm flap with hook-and-loop closures, and adjustable drawcord hem to keep the cold from working its way inside. Active fit.
FEATURES:
  • 55% polyester/45% recycled polyester Shangri-La™ ripstop fabric
  • Omni-Tech waterproof-breathable
  • Compatible with 3-point Interchange system
  • Underarm venting system
  • Center back length: 28.5″

Pro-Kauf-Argument (Stärken):
* Der Preis: ~130 € ist für eine Membranjacke natürlich top
* die Kapuze: 

  1. Man kann ohne Probleme den Kopf drehen und behält auch zur Seite blickend das komplette Gesichtsfeld
  2. Durch den Metalldraht und dem Gummizug in der Kapuze sitzt diese stets perfekt
  3. gute Einstellmöglichkeiten im Genick und auf Backenhöhe  

* die Optik: ich mag die Farbe und den sportlichen Schnitt

* neben 2 großen Taschen auch noch Unterarmbelüftungen 

Contra-Kauf-Argument (Schwächen):

* –

Zuerst ein paar Bilder von der Columbia Waypoint II:

Die RVs der Columbia Waypoint II vom Markenhersteller YKK

Große Unterarmbelüftung sorgt neben der Membran für ein besseres Wohlfühlklima

Das Ärmelbund lässt sich wie bei den meisten Jacken leicht einstellen, hier mal ein Bild hinein:

und die Innenansicht:

Netztaschen

Weitere Bilder der Columbia Waypoint II Shell:

 

Columbia Waypoint II

 

Mein bisheriges  Fazit zur Columbia Waypoint II:

Die Jacke macht einen sehr guten ersten Eindruck. Gefallen hat mir an der Jacke das niedrige Gewicht, die gut einstellbare Kapuze, die Unterarmbelüftung und das Klima in der Jacke beim gestrigen Regen.

Als Wanderjacke würde die Columbia Waypoint II perfekte Dienste verrichten, nur habe ich  in dem Bereich bereits 3 Hardshells die in der Rubrik konkurrieren. Ich würde sie persönlich eher als Jacke zum Radfahren und gegebenfalls zum Joggen im  Regen nutzen.  Unterm Strich kann man aber schon mal sagen, das man für ~130 €  eine sehr gute Jacke geboten bekommt.

Hier mal die Links

Columbia (Homepage)

Columbia Waypoint II Shell

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About NRWStud`s OutdoorBlog

A further Blog about Outdoornews, (Lightweight)-Hiking, Backpacking, Cycling, Climbing and much more.

Steffi & Chris

Statistik

  • 410,913 Aufrufe

Your Language

RSS & Socialbookmarks

%d Bloggern gefällt das: