//
du liest...
Ausrüstungs News, Packliste, Ultralight, Unsere Trekking Ausrüstung

McNett Aquamira Frontier Pro – Wasserfilter für Gewichtssparer

Heute ist nun auch endlich der Aquamira Frontier Pro von der Firma McNett aus Amerika bei mir eingetroffen.

Von McNett Aquamira Frontier Pro – Ul Wasserfilter

Es ist schon beachtlich, wenn man sonst immer die Filter betrachtet,  in den Händen hält und nun den Aquamira Frontier Pro vor sich hat. So treffen mit 57 g Aquamira Frontier Pro und 455 g für meinen MSR Mini Works Ex schon Welten aufeinander.

Auch wenn der MSR Mini Works Ex durchaus seine Vorteile hat, bin ich doch schon rein von der Theorie, sehr angetan vom Aquamira Frontier Pro, der so schön klein und handlich ist und sich in der Packliste des Rucksack kaum auswirkt.

Was jetzt nur noch erworben werden müsste, damit das auch alles so klappt, wie ich das gerne hätte 😉

1x Platypus Trinksystem. Am liebsten hierbei so ein Trinksystem in 3 Liter Größe und Filterlink als Anschluss für den Trinkschlauch.

Würde das Trinksystem demontieren und statt den Filterlink, den Aquamira Frontier Pro anschließen, an die „Schlauchführung“, die sich an der Unterseite des Aquamira Frontier Pro befindet, den Trinkschlauch aufstecken und den Platypus Filterlink auf meine Trinkflasche aufschhrauben.

Hätte dann für die Nacht einen 3 Liter „Dreckwasser“-Behälter, dessen Wasser über Nacht durch den Aquamira Frontier Pro gefiltert werden könnte. Mal schauen, wo es noch die alten Platypus Hoser für ein paar Euro gibt. 😉

Hier mal die Bilder vom McNett Aquamira Frontier Pro, wie man sieht, gibt es ihn nicht nur in grau,sondern auch im poppigen orange 😉

McNett Aquamira Frontier Pro – Ul Wasserfilter

 

Hier auch noch mal die Daten zu dem kleinen Filter für die Ultralight-Touren

Hersteller: McNett
ModellbezeichnungAquamira Frontier Pro

Gewinde: 28 mm, passt somit auf eine Vielzahl von Flaschen und Trinksysteme

Filter: Aktivkohle (antimikrobische Miraguard Technik vermeidet die Verkeimung des Filters)

Durchflussgröße: bis zu 3 Mikron

Vorfilter: auswechselbar (4 Stck im Lieferumfang enthalten)

Kapazität: ca 190 Liter

Packmass: 15 x 3 cm

Gewicht: 57 g (nachgewogen)

Mit den 57 g ist der Filter sogar noch leichter, als ich mit der eigentlich gedachten Anschaffung, MSR Hyperflow, als Rucksackballast eingeplant hatte. 😉

 

Weitere Artikel:

Aquamira Frontier Pro – meine neue Errungenschaft, ein UL-Wasserfilter – Produktvideos

Neuigkeiten vom MSR Hyperflow – Netzfundstück

MSR Autoflow Gravity Filter – Wasserfilter

..noch mal was zum MSR Hyperflow Mikrofilter

MSR Hyperflow Mikrofilter – Wasserfilter

Advertisements

Diskussionen

5 Gedanken zu “McNett Aquamira Frontier Pro – Wasserfilter für Gewichtssparer

  1. Sehe ich das richtig, dass dieser Filter quasi als Mundstück verwendet wird und man dadurch dann direkt das Wasser trinkt? Also das Wasser im Behälter noch ungefiltert ist und sobald man halt ansetzt es beim Trinken gefiltert wird? Hast du schon Erfahrungen wie das mit dem Durchfluss ist? Kommt da was durch oder Verdurstet man dabei? 😉

    Verfasst von Dethix | 3. August 2009, 17:47
    • Du siehst das richtig. In irgendeinem Jason Klass Video sieht man das von Dir beschriebene sogar ganz gut. Einen roten Kopf erkennt man bei ihm jedoch nicht, somit muss die Durchflussrate wohl annehmbar sein 😉 Im Video ist er glaube ich irgendwo am Bach/See und trinkt mit dem beiliegenden Schlauch direkt aus dem Gewässer.
      Werde das von Dir beschriebene vor Schweden selber auch noch mal testen. Ich meine aber, dass Freak dies auch mal probiert hatte und nichts negatives dazu berichtet hatte.
      Ich wollte den Aquamira Frontier Pro aber überwiegend als Gravitationsfilter nutzen und habe mir vorhin erst mal einen Platypus Big Zip Hoser „der ersten Generation“ gegönnt. 🙂

      Verfasst von nrwstud | 3. August 2009, 18:02

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Platypus Big Zip Hoser – sehr leichtes Trinksystem von Cascade Designs « Nrwstud's Outdoorblog - 5. August 2009

  2. Pingback: McNett Aquamira Frontier Pro + Platypus BigZip Hoser – meine Erfahrungen von der Tour « Trekking-Gear & More – Outdoorblog - 14. September 2009

  3. Pingback: Katadyn Hiker - Backcountry Wasserfilter | Hiking- & Trekkinggear - News zum Thema Outdoor-Ausrüstung - 28. Dezember 2009

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About NRWStud`s OutdoorBlog

A further Blog about Outdoornews, (Lightweight)-Hiking, Backpacking, Cycling, Climbing and much more.

Steffi & Chris

Statistik

  • 415,397 Aufrufe

Your Language

RSS ZeltKocher

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS & Socialbookmarks

%d Bloggern gefällt das: