//
du liest...
Ausrüstungs News, Produkttests, Unsere Trekking Ausrüstung

Salomon Sports XA Pro 3D Ultra GTX – TrailRunningschuhe mit Gore-Tex

Als Alternative zu meinen schweren Hanwag Alaska GTX und als neuen Joggingschuh, bin ich auf den TrailRunningschuh XA Pro 3D Ultra GTX von der Firma Salomon Sports aufmerksam geworden.

Vorab, ja die Farbe finde ich auch grauenhaft 😉

Die Schuhe kommen ungefähr dem am nächsten, was ich suche, zum einen eine gute griffige Sohle und zum anderen durch das GoreTex ein wenig mehr Freiheiten im Bereich der Wegauswahl bzw. der zu erwartenden Wetterlage.

Hier mal das Datenblatt des Salomon Sports XA Pro 3D Ultra GTX:

Kaufdatum: Juli 2009 
Gebrauchszeitraum: – mangels passender Größe noch nicht -, d.h. als Joggingschuhe mit dünnen Socken noch gerade richtig, als Wanderschuh mit dickeren TK1 Socken etwas zu klein 😉 
Wetter-/Klimabedingungen: –
Hersteller: Salomon Sports
Modellbezeichnung: XA Pro 3D Ultra GTX 
Modelljahr: 2009
Unverbindliche Preisempfehlung: 139, 95 Euro
Vorgesehener Einsatzbereich: TrailRunningschuh
Ausstattung und besondere Details: Sensifit, Gore-Tex, Contagrip, 3D Advanced Chassis 
Aussenmaterial: Schnelltrocknendes, atmungs“aktives“ 😉 Meshgewebe
Passformmanagement: Sensifit (Schaftverstärkung), 3D Chassis Management
Reißverschlüsse / Sohle: Running Contagrip (außen) & Ortholite-Einlegesohle
Gewicht inkl. Größenangaben: Paar 820 g/Gr. 8½
Verarbeitungsqualität: sehr gut
Passform: gut, der Sitz des Fußes ist angenehm
Komfort: sehr gut
Bedienung:  gut
Evt. Fehlkonstruktionen: –
Praxistest – Handling:
Gewöhnungsbedürftig ist vielleicht der asymmetrische Schnellschnürzug, auf den man sich erst einmal einstellen muss 😉 In der Tasche am Ende der Zunge kann man gut den Verschluss des Schnellschnürzugs verstauen. Konnte mit den Schuhen leider noch nicht laufen, da meine Größe zeitweilig ausverkauft war und die beiden bestellten Größen gerade so eben passend und viel zu groß waren 😉 Die richtige Größe ist aber bereits unterwegs…
Pro-Kauf-Argument (Stärken):
die vielen Vorschusslorbeeren im ODS Forum

die GoreTex Membran

meine bisherigen guten Erfahrungen mit Salomon

das wie es scheint und sich bislang auch gut anfühlende Gesamtkonzept

Contra-Kauf-Argument (Schwächen):
der hohe Preis, dafür spare ich durch den Kauf dieses Schuhs die Einkäufe zweier Schuhpaare, zum einen Joggingschuh und zum anderen wasserdichter Wanderschuh mit niedrigem Schafft.

Die Beschreibung des Herstellers:

Beim XA Pro 3D Ultra GTX kommt eine innovative, dreidimensionale Sohlenkonstruktion zum Einsatz, die sich bereits im härtesten Einsatz bei Adventure Races bewährt hat. Als Spezialanbieter im Trailbereich hat sich Salomon intensiv mit alternativen Dämpfungstechnologien und Sohlenkonstruktionen für den Geländelauf auseinandergesetzt.

Die 3D Chassis Technologie sorgt für optimale Dämpfung und maximale Performance in schwierigem Gelände, indem sie den Zwischensohlenbereich minimiert, um den Fuß möglichst nahe an den Untergrund zu bringen. Dadurch wird auch das Verletzungsrisiko deutlich verringert, da ein Umknicken im Fußgelenk erschwert wird. Durch das externe Sensifit (Schaftverstärkung) wird der Fuß zusätzlich stabilisiert und der Fersenhalt optimiert. Das Kevlar Quickfit Schnürsystem sorgt für Komfort und minimales Gewicht.

Das Schaftmaterial besteht aus Synthetik und einer wasserdichten, atmungsaktiven GORE-TEX Membran.

 

Hier die Bilder

Wem GoreTex aus verständlichen Gründen nicht zusagt, gibt es auch noch das Modell ohne Goretex mit dem Namen Salomon XA Pro 3D Ultra

Die Schuhe in einer anderen Farbe könnt Ihr bei HrXXL bewundern 😉

Diskussionen

5 Gedanken zu “Salomon Sports XA Pro 3D Ultra GTX – TrailRunningschuhe mit Gore-Tex

  1. Lustig wie die Geschmäcker auseinandergehen. Mir gefällt die Farbgebung sehr gut! Ein Paar Trailschuhe steht auch auf meinem Plan. (Puma Complete Trailfox III) Im Oktober findet in Dortmund ein 3-Tage-Laufevent statt, das mich interessiert. Vielleicht auch was für Dich? (trailrun-worldmasters.com)

    Verfasst von Chris | 7. Juli 2009, 23:33
  2. Hm, wenn man die UVP berappen muss sicherlich teuer, aber glücklicherweise bringt Salomon oft neue Modelle, und die „alten“ gehen für kleines Geld über den Tisch. Hab für meine 96 EUR hingelegt 🙂

    Chris: Die Trailfox sind sehr eng geschnitten, unbedingt ausgiebig anprobieren…

    Verfasst von Ingmar | 8. Juli 2009, 09:22
    • Ja, die UVP stört mich auch noch, erst recht bei der Farbe. Ein dezentes grau oder schwarz wäre mir bei der UVP lieber 😉 Aber erst einmal die richtige Größe finden.

      Verfasst von nrwstud | 8. Juli 2009, 09:41

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Salomon Sports Puntera II Low GTX – Schuhe mit GORE-TEX-Membran « Nrwstud's Outdoorblog - 30. Juli 2009

  2. Pingback: Produkttest: Columbia Sportswear Ravenous Trail Running Schuh | Hiking- & Trekkinggear - News zum Thema Outdoor-Ausrüstung - 20. Januar 2010

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About NRWStud`s OutdoorBlog

A further Blog about Outdoornews, (Lightweight)-Hiking, Backpacking, Cycling, Climbing and much more.

Steffi & Chris

Statistik

  • 412,028 Aufrufe

Your Language

RSS & Socialbookmarks

%d Bloggern gefällt das: