//
du liest...
Ausrüstungs News, Ultralight, Unsere Trekking Ausrüstung

GoLite Jam – UL-Rucksack – erste Produktbilder

Heute ist mein neuer Rucksack angekommen und natürlich ist es der GoLite Jam.

Ich denke man muss nicht viele Worte über den Rucksack verlieren. Habe ja schon mehrfach im Blog über den Rucksack geschrieben 😉

Daher hier nur mal die Angaben von GoLite

Features

  • Stretch mesh hip pockets
  • Removable foam back pad for comfort
  • Hip belt wings
  • Space mesh shoulder straps with Brock™ foam padding
  • Adjustable sternum strap
  • Internal stretch mesh hydration sleeve with righty and lefty hydration tube ports
  • Roll-top closure system
  • Two angled side mesh pockets with elastic top binding
  • Ice axe loops with lite-weight elastic cord and pack hook system for closure
  • Two side compression straps with quick release buckles
  • Top compression strap
  • ComPACKtor system
  • Haul loop
  • Large front pocket

1 lb 9 oz. | 706.0 g
Volume: 2600 in3 | 43 liters

Hier nun die ersten Produktbilder, weitere werden noch hinzugefügt.

Advertisements

Diskussionen

5 Gedanken zu “GoLite Jam – UL-Rucksack – erste Produktbilder

  1. Hey nrwstud,

    bei mir ist heute der GoLite Quest eingetrudelt,Zufall…?
    Ist mit seinen 1420g ein richtiger „Kollos“ 😉

    Die Verarbeitung von GoLite ist wirklich auf dem allerhöchten Niveau,Respekt!

    Verfasst von quasinitro | 10. Juni 2009, 22:23
    • Scheint so 😉

      Gewogen habe ich den Rucksack noch nicht, aber schon Probe gepackt und bin begeistert. Auch die vielen Details sind schon klasse. Nun fühlt sich auch das Shangri La nicht mehr so einsam 😉

      Verfasst von nrwstud | 10. Juni 2009, 22:28
  2. Mit dem Rucksack machst du sicher nichts verkehrt. Zwar ist er inziwschen weit entfernt von ultraleicht, aber das macht ja nix, denn es ist immer noch nen sehr leichter Rucksack der inzwischen auch optisch wie nen richtiger Rucksack daher kommt.
    Das überzeugt vielleicht auch endlich mal ein paar mehr Skeptiker 🙂

    Verfasst von Marcel | ausgeruestet.com | 11. Juni 2009, 11:50
    • So Skeptiker wie mich? 😉

      Also ich bin mit der Grammangabe schon zufrieden, darunter ist dann wohl wirklich nur noch Plastiktüte.
      Das Vorgängermodell gefiel mir z.B. irgendwie überhaupt nicht und mal schauen wie sich der Jam im Vergleich zum Cima di Basso schlägt.

      Verfasst von nrwstud | 11. Juni 2009, 12:13

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: GoLite Jam – mein Rucksack für Schweden | Ultralight Trekking - 16. November 2010

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About NRWStud`s OutdoorBlog

A further Blog about Outdoornews, (Lightweight)-Hiking, Backpacking, Cycling, Climbing and much more.

Steffi & Chris

Statistik

  • 419,314 Aufrufe

Your Language

RSS Hikinggear – Wander- und Trekkingmagazin

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS ZeltKocher

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS & Socialbookmarks

%d Bloggern gefällt das: