//
du liest...
Ausrüstung, Unsere Trekking Ausrüstung

Camelbak Unbottle – Trinksystem

Nachdem ich es leid war, jedesmal meine schwere SIGG Flasche hervorzuholen, wenn ich etwas trinken wollte und dabei mitunter auch immer den Rucksack absetzen musste, fiel bei mir der Entschluss, ein Trinksystem muss her 😉

Die ersten Erfahrungen mit einem Trinksystem habe ich  mit einem Camelbak Unbottle gemacht.

Das Camelbak Unbottle ist letztendlich nichts anderes, als ein einfaches Camelbak Omega Reservoir (oder Camelbak Omega Hydrotanium Reservoir wie es heute heißt) mit einer zusätzlichen Außenhaut, die folgende Vorteile bringt:

 

1.       Isolation (Schutz vor Kälte & Schutz vor Wärme). Die Außenhülle erzielt natürlich einen kleinen Effekt, wobei wohl doch eher im Winter, bei dem das gefrieren des Wassers erst einmal vermieden wird. Auch hierbei ist der Wirkung natürlich Grenzen gesetzt 😉

2.        Erweiterte Transportmöglichkeiten.  Durch die 4 Befestigungsmöglichkeiten an den beiden Seiten des Camelbak Unbottle kann man das Trinksystem auch außerhalb des Rucksacks montieren z.B. an der Seite an den Kompressionsriemen oder auf der Vorderseite bzw.  mit kleiner Bastelkunst auch selbstständig als eigener Rucksack tragen.

 

Zu den beiden Punkten des Camelbak Unbottle gesellen  sich auch die Vorteile des Camelbak Omega Reservoir, d.h. leichte Reinigung durch die weite Öffnung, durch die ohne Probleme ein Unterarm mit Geschirrtuch durch passt, um das Trinksystem wieder zu trocknen 😉

Das Mundstück ist ebenfalls erwähnenswert, da dies im Gegensatz zu manch anderen Mundstücken eine integrierte Sperre eingebaut hat, mit der man mittels  Regler die Wasserleitung auf & wieder verschließen kann.

Leider, für mich sicherlich der einzige Negativpunkt, besitzt das Camelbak Unbottle leider keine Kappe wie das Trinksystem von Source/Deuter. Diese ist gerade auf Tour, wo man den Schlauch irgendwo locker am Schultergurt hängen hat & beim absetzen des Rucksack nicht immer und überall aufpassen kann, doch schon sehr sinnvoll 😉

Unterm Strich für mich eine klare Kaufempfehlung.  Der Nachfolger von meinem Camelbak Unbottle hat inzw ein abgewinkeltes Mundstück.

 

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

About NRWStud`s OutdoorBlog

A further Blog about Outdoornews, (Lightweight)-Hiking, Backpacking, Cycling, Climbing and much more.

Steffi & Chris

RSS OutdoorFotografie

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Statistik

  • 413,867 Aufrufe

Your Language

RSS Route Alpin – das Begrsportmagazin

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS ZeltKocher

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS & Socialbookmarks

%d Bloggern gefällt das: